Titel und Beschreibung
Dieser Bannereintrag besteht aus einem Titel und einer Beschreibung.
Titel ohne Beschreibung
Titel ohne Beschreibung
 
 
Titel und Beschreibung
Dieser Bannereintrag besteht aus einem Titel und einer Beschreibung.
1
Titel ohne Beschreibung
2

Herzlich Willkommen

Leider befindet Sich die Homepage noch im Aufbau. - Wir bitten Sie um Verständnis!

Aktuelles


Willenserklärung von Musikern und Veranstaltern im Jazz

Deutschland verfügt über eine der künstlerisch kreativsten, vitalsten und produktivsten Szenen im Bereich des Jazz und der aktuellen improvisierten Musik in Europa.

Damit diese zur Geltung kommen kann, bedarf sie jedoch einer Jazz-Live-Kultur, zu deren existentiellen Bedingungen eine aktive Partnerschaft zwischen Spielstätten, FestivalveranstalterInnen und MusikerInnen gehört. Spielstätten des Jazz sind Keimzelle und Herz einer lebendigen, vielfältigen und spannenden Jazz-Szene, deren Erhalt und Weiterentwicklung wesentlich auf Live-Darbietung angewiesen ist.


Jahreshauptversammlung 2016
22. Mai

Herzlich willkommen
Hier unsere Einladung

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Vereinsvorstände,

wir freuen uns, zur Jahreshauptversammlung der Deutschen Jazz Föderation e.V. am Sonntag, dem 22. Mai 2016 um 11.00 Uhr im Seminarraum des Panorama Hotel am Rosengarten, Mußbacher Landstr. 2, 67433 Neustadt an der Weinstraße, Pfalz herzlichst einzuladen.

Im Hotel Panorama können Zimmerreservierungen unter dem bzw. der Reservierungsnummer „Jazz 73908“ gebucht werden. Die Zimmer sind auf Basis von Selbstzahlern und kosten je Einzelzimmer inkl. Frühstücksbrunch pro Nacht 73,- Euro inkl. Frühstück. Reservierung unter: Telefon 06321/3992-0 oder unter info@pr-hotel.de / www.pr-hotel.de . Das Hotel hat kein Restaurant, aber eine schöne Bar im obersten Stock mit Blick über die gesamte Weinregion, so dass auch hier bis spät am Abend noch Ideen ausgetauscht werden können.

Am 22.05.2016 zu Beginn der Jahreshauptversammlung findet ein kostenloses Top- Seminarangebot zum Thema Audience Development mit Informationen aus dem Bereich des Kulturmanagements und der Jazzszene mit Frau Dr. Taubenberger statt. Es würde uns freuen, wenn wir Euch – als Mitglieder der Deutschen Jazz Föderation e.V. -zahlreich zu diesem kostenlosen Seminarangebot und der daran anschließenden Jahreshauptversammlung begrüßen können.

Wer schon am Samstagabend anreist, wird herzlich zu einem Pfälzer Abend eingeladen / Meeting-Point im Hotel-Foyer: 21.05.2016 um 18.30 Uhr.

In der Anlage senden wir Euch das Seminarprogramm, und die Tagesordnung sowie den Anmeldebogen zu. Bitte die frühzeitige Zimmerbuchungen nicht vergessen, sonst ist das Hotel schnell ausgebucht.

Herzliche Grüße

Yvonne Moissl
Präsidentin


Bewerbungsstart für den APPLAUS - Spielstättenprogrammpreis 2016

Redaktion: Suzette Yvonne Moissl

Der Bewerbungsstart für die Förderung von unabhängigen Musikspielstätten Rock Pop Jazz / Clubs  und Veranstalter von Musikreihen ist wieder online!

Der Spielstättenprogrammpreis APPLAUS 2016 steht auch in diesem Jahr wieder zur Verteilung an und ihr könnt Euch ab sofort dafür bewerben. Förderungen zwischen 5.000 bis 40.000 Euro sind ausgeschrieben.

Und wir rufen Euch auch in diesem Jahr erneut wieder auf: Bewerben! Bewerben! Bewerben!

...weiter lesen

- auch bitte diejenigen Clubs, die schon ein paar mal nicht zum Zuge gekommen sind, möchten auch dieses Jahr wieder ihre Chance nutzen - Neue Jury,  Verbesserungen in der Ausschreibung und Bewertung - das macht wieder Vieles mehr möglich. Wichtig ist hierbei, dass sich alle Arten von Musikclubs bewerben können - wenn Ihr, als Jazzclub Euch also nicht bewerben würdet, überlasst ihr den Platz anderen Clubs.

Also bitte nicht aufhören weiterhin den Platz und die Förderungen für den Jazz beantragen! Selbst wenn es auch die letzten Jahre vielleicht nicht ganz so positiv verlaufen war....

Also AUF AUF AUF !!! Hier geht es direkt zum Antrag für den Applaus 2016

Bitte Euren Antrag online stellen und auch den ausgedruckten und unterschriebenen Antrag gleichzeitig per Post senden. Bis spätestens - Eingangsstempel: Dienstag, den 28. Juni 2016 bis 18.00 Uhr - muss er in der Geschäftsstelle der Initiative Musik vorliegen.
Nähere Infos zur Initiative Musik und den Applaus siehe unter:   www.initiative-musik.de/spielstaettenpreis_applaus.html

Merkblatt der Initiative Musik

Rückfragen können aber auch direkt im Büro der IM gestellt werden | Kontakt:
Tel.: + 49(0)30-531 475 45-1
sppp@initiative-musik.de

Wer gerne an einem Workshop über das "Bewerbungsverfahren" teilnehmen will, kann sich hier auch bei der Initiative Musik anmelden.
Die Workshops helfen die Hürde vor dem Papierwerk zu nehmen und den Antrag richtig  und schlüssig vorzubereiten.

Wir wünschen Euch allen viel Erfolg!  Toi Toi Toi !!!

Deutsche Jazz Föderation e.V.

Der Vorstand
Suzette Yvonne Moissl
u. Michael Leonhardt

Beirat
Lutz Fußangel
u. Hartmuth Reichstein


Neue finanzielle Unterstützung des Landes...

... von Konzertauftritten baden-württembergischer Jazzmusikerinnen und Jazzmusiker außerhalb von Baden-Württemberg

PRESSEMITTEILUNG  
Nr. 82/2015

28. August 2015

"Ab sofort gibt es für professionelle Jazzmusikerinnen und Jazzmusiker in Baden-Württemberg die Möglichkeit, Zuschüsse zu den Reise- und Aufenthaltskosten ihrer Konzerte in anderen Bundesländern, in Europa und für internationale Auftritte zu erhalten."

 
 
 

List Icon

Musik

 
 
List Icon

Kultur

 
 
List Icon

Bildung

Jazz ist
ein sinnliches Vergnügen - denn: Qualitätsansprüche schärfen, Hörvermögen schulen, Miteinander zelebrieren, all das- und mehr - bietet er auch

 
List Icon

Herz

 
 
List Icon

Bauch

 
 
List Icon

Hirn


Etwas vom "Mehr" des Jazz in die Gesellschaft zu tragen, sehen wir als unsere Aufgabe und Herausforderung:

Jazz ist Musik für Herz, Bauch und Hirn

 
 

Jeder,
der Jazz als wertvollen Baustein der Allgemeinbildung begreift,
ist uns herzlich willkommen